Literaturgeschichtliches Proseminar
Dr. Marcel Krings

Grimmelshausen: Simplicissmus
(Grimmelshausen: Simplicissmus)

Di 9.15-10.45
PB SR 038
Beginn: 13. April 2010

Gegenstand

Der Simplicissimus (1668) gilt als der „wohl noch immer lebendigste Erzähltext“ (Haberkamm) der deutschen Literatur des 17. Jahrhunderts. Der in lockerer Episodenfolge und derber Sprache geschriebene Text schildert in bewusster Abkehr vom hohen klassizistischen Roman das abenteuerliche Leben des redlichen Simplicius. Vom Schwarzwald verschlägt es ihn bis nach Paris und sogar bis nach Korea, bevor er als Einsiedler und Poet sein Dasein beschließt. Dabei vermischen sich zeitgenössischer Krieg, poetologische Selbstreflexion, Emblematik, Allegorie auf mehreren Sinnebenen zu einer lehrhaft-erbaulichen Satire auf eine verkehrte Welt. Im Seminar soll der Roman nach den Regeln der Kunst gelesen und interpretiert werden. Die Lektüre vor Semesterbeginn wird unbedingt verlangt.

Organisationsform

Plenumsdiskussion

Textgrundlage und einführende Literatur

Textgrundlage: Grimmelshausen: Simplicissimus Teutsch, hg. v. Dieter Breuer (Deutscher Klassiker Verlag, bitte die Paperbackausgabe anschaffen!). Hingewiesen sei auch auf die hochdeutsche Nachdichtung von Reinhard Kaiser (erschienen 2009).

Literaturhinweise: Der Simplicissimusdichter und sein Werk, hg. v. Günther Weydt, Darmstadt 1969; P. Heßelmann: Gaukelpredigt. Simplicianische Poetologie und Didaxe. Zu allegorischen und emblematischen Strukturen in G.s Zehn-Bücher-Zyklus, 1988; ebenfalls die Schriftenreihe der Grimmelshausen-Gesellschaft, „Simpliciana“.

Studiengänge und Module

BA B 2.2 Proseminar NDL: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)

BA B 2.3 Proseminar NDL: Literaturgeschichte (6 LP)

MA Grundlagenmodul - Proseminar/Forschungswerkstatt/Ãœbung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)

MA Vertiefungsmodul - Proseminar/Forschungswerkstatt/Ãœbung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Literaturtheorie oder Editionsphilologie (6 LP)

MA Kompaktmodul - Proseminar/Forschungswerkstatt/Ãœbung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)

Mag und LA Proseminar: Hausarbeit oder mündliche ZP
Diese Seite drucken | Druckansicht