Druckansicht

Prof. Dr. Barbara Beßlich
Prof. Dr. Barbara Beßlich

Berlin, Wien, München: Zentren der frühen Moderne (1885–1910)

Di, 16:15-18:30
PB SR 038
Beginn: 12.4.2011

Gegenstand

Parallel zur Vorlesung wollen wir in dem Hauptseminar uns die unterschiedlichen literarischen Strömungen der \"Jahrhundertwende\" in ihren gegenseitigen Beeinflussungen, Anverwandlungen und Abstoßungsbewegungen genauer anschauen. Wir beginnen dabei mit einem Naturalismus Berliner Provenienz (1885–1890), fragen dann, inwieweit sich in den 1890er Jahren in Wien und München eine Literatur herausbildet, die sich profiliert in der rhetorisch forcierten Frontstellung gegen den Berliner Naturalismus. Inwiefern diese Abwehrhaltung allerdings mehr proklamiert ist, als den literarischen Austauschprozessen vor allem zwischen Berlin und Wien entspricht, soll ebenfalls erörtert werden. Im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts lässt sich in der Münchner Moderne dann die Überwindung der Décadence und Fin de siècle-Stimmung nachverfolgen. Die Nähe gerade der Münchner Moderne zu regionalistischen Strömungen (und dies schon im Münchner Naturalismus) ist ebenfalls Thema.
Das Seminar möchte gattungsübergreifend gleichermaßen programmatische Texte (Holz, Bahr, Dehmel), Lyrik (Hart, Hofmannsthal, George, Rilke), Dramatik (Hauptmann, Schnitzler, Halbe) und Epik (Bleibtreu, Schnitzler, Heinrich und Thomas Mann) berücksichtigen.

Organisationsform

Arbeitsgruppen, Referate, Gespräche im Plenum. Regelmäßige Teilnahme ist verpflichtend. Unentschuldigtes Fehlen führt zum Ausschluß von der Veranstaltung.

Einführende Literatur:

Peter Sprengel, Gregor Streim: Berliner und Wiener Moderne. Vermittlungen und Abgrenzungen in Literatur, Theater, Publizistik. Wien, Köln, Weimar 1998. – Gilbert Merlio, Nicole Pelletier (Hg.): München 1900 als Ort der Moderne. Bern 1998. – Andreas Kramer: Regionalismus und Moderne. Studien zur deutschen Literatur 1900–1933. Berlin 2006.

Studiengänge und Module

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur vom Humanismus bis einschließlich Naturalismus (10 LP)
MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur nach dem Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Kulturgeschichte) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht