Druckansicht

Hauptseminar
Oberseminar
Prof. Dr. Ludger Lieb

Geld oder Liebe? Edition, Übersetzung und Kommentierung mittelalterlicher Texte

Mo, 11:15 - 12:45
PB SR 137
Beginn: 17.10.2016

Gegenstand

Das Ergebnis dieses Hauptseminars soll ein (von den TeilnehmerInnen gestalteter und verantworteter) Band sein, der unterschiedliche mittelhochdeutsche und frühneuhochdeutsche Texte (aus dem 12. bis 16. Jh.) präsentiert. Die Texte sollen gemäß einem transparenten und reflektierten Verfahren textkritisch ediert, übersetzt, analysiert und kommentiert werden. Der thematische Zusammenhang aller Texte ist das Verhältnis von Geld (Dingen, Gaben, Reichtum usw.) und Liebe (Minne, Buhlschaft, Sexualität usw.). Die Idee ist, dass durch die Präsentation unterschiedlicher lyrischer und epischer Texte (Minnelieder, Sangsprüche, Meistergesänge, Minnereden, Traktate, Mären, Roman[auszüge] usw.) die Potentialität des Zusammenhangs dieser zwei Lebensbereiche zwischen käuflicher Liebe und immaterieller Hingabe erkennbar wird.

Organisationsform

Die einzelnen Sitzungen werden als Arbeitssitzungen gestaltet, in denen die Editionen, Übersetzungen und Kommentare diskutiert werden. Es wird mindestens eine Blocksitzung an einem Samstag im Januar 2017 veranstaltet.

Einführende Literatur:

Geld im Mittelalter. Wahrnehmung – Bewertung – Symbolik. Hg. von Klaus Grubmüller und Markus Stock. Darmstadt 2005.

Kann denn Schenken Sünde sein? Liebesgaben in Literatur und Kunst von Ovid bis zum Gothaer Liebespaar (um 1480). In: Geist und Geld. Hg. von Annette Kehnel. (Wirtschaft und Kultur im Gespräch 1) Frankfurt am Main: Frankfurter Allgemeine Buch 2009, S. 185–218.

Elisabeth Schmid, Über Liebe und Geld. Zu den Floris-Romanen. In: Der fremdgewordene Text. FS Helmut Brackert. Hg. von Silvia Bovenschen u.a. Berlin – New York 1997, S. 42–57.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 3.1 Hauptseminar Mediävistik: klass. mhd. Literatur (9 LP)
BA B 3.2, BA B 3.3 Hauptseminar Mediävistik: mittelalterl. Literatur (9 LP)

Master

3. Sprache und Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit (MA/FNZ)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar MA/FNZ 1: Mittelalter (10 LP)
MA Vertiefungsmodul Mittelalter – Oberseminar: Mittelalter (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar MA/FNZ: Literatur des Mittelalters oder der Frühen Neuzeit (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Mediävistik: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Master Editionswissenschaft

Basismodul I 2 – Hauptseminar: Sprachhistorische Grundlagen des Editierens von älteren Texten (4 LP)
Basismodul I 4 – Hauptseminar: Paläographie und Codicologie (4 LP)
Basismodul II 3 – Hauptseminar: Textkritik älterer Texte (4 LP)
Basismodul III 1 – Hauptseminar: Editorische Praxis an älteren Texten (6 LP)
Ergänzungsmodul I – Alte und neue literarische Texte: HS Paläographie des Mittelalters sowie Handschriften- und Druckkunde der frühen Neuzeit (5 LP)

Druckansicht