Druckansicht

Literaturwissenschaftliches Proseminar
PD Dr. Alexander Nebrig

Das Versepos

Do, 13:15 - 14:45
PB SR 133
Beginn: 20.10.2016

Gegenstand

Seine Stellung als erzählende Gattung schlechthin hat das Versepos spätestens zu Beginn der Neuzeit an den Roman verloren. Dennoch existiert die Gattung weiter – als ein Nischenprodukt, dessen formale Muster bei Leserinnen und Lesern spezifische Erwartungen erzeugen. Anhand einschlägiger Textbeispiele werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Seminars die Entwicklung des deutschsprachigen Versepos seit dem ausgehenden 18. Jahrhundert erarbeiten. Im Zentrum wird die Frage stehen, welche semantischen Konnotationen die Gattungsmuster des Versepos besitzen und inwiefern diese mit der Stoff- und Motivebene interagieren. Erzählungen heldenhafter Taten und epochemachender Begebenheiten werden im Laufe der Neuzeit in ironischer Brechung und durch Veränderungen am Typus des großen Einzelnen zum Gegenstand neuerer Versepen.

Organisationsform

Proseminar

Literatur:

Hans Fromm: Epos. In: Klaus Weimar (Hg.): Reallexikon der deutschen Literaturwissenschaft, Berlin /New York 1997-2003, Bd. 1, S. 480-484; Lothar Jordan: Verserzählung. In: ebd., Bd. 3, S. 765-767; Dieter Martin: Das deutsche Versepos im 18. Jahrhundert. Berlin/New York: de Gruyter 1993; Nicole Ahlers: Das deutsche Versepos zwischen 1848 und 1914. Frankfurt a.M. [u.a.]: Lang 1998.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.2 Proseminar NDL: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar NDL: Literaturgeschichte (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar NDL: Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie 6 LP

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)
MA Vertiefungsmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Literaturtheorie oder Editionsphilologie (6 LP)
MA Kompaktmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Proseminar: Hausarbeit oder mündliche ZP

Lehramt (neu)

A 3/c: Vertiefungsmodul: Proseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)

Druckansicht