Druckansicht

Vorlesung
Prof. Dr. Roland Reuß

Kafkas Poetik

Mo, 14:15 - 15:45
NUni HS05
Beginn: 24.04.2017

Gegenstand

Die Vorlesung analysiert am chronologischen Leitfaden der Werkgeschichte von Kafkas Schriften die spezifischen Voraussetzungen und Implikate der Kafkaschen Poetik. Die berühmten Romanentwürfe von „Der Verschollene“, „Der Process“ und „Das Schloss“ sollen dabei ebenso diskutiert werden wie exemplarische Erzählungen („Das Urteil“, „Die Verwandlung“, „In der Strafkolonie“). Die Vorlesung dient zugleich der Einführung in die Probleme der Darstellung neuerer autographer Überlieferung und der Konsequenzen, die sich aus diesen für eine angemessene Interpretation dieser Textbasis ergeben.

Organisationsform

Öffentliche Vorlesung

Einführende Literatur:

Zur Vorbereitung empfohlen ist die Lektüre möglichst vieler Kafka-Texte. Bitte lesen Sie soweit das geht in den bislang erschienenen Bände der historisch-kritischen Franz Kafka-Ausgabe (FKA), hrsg. v. Roland Reuß und Peter Staengle. Für dort noch nicht erschienene Texte greife man auf die Ausgabe von Malcolm Pasley u.a. zurück, die bei S. Fischer erschienen ist. Zur Einführung in den Zusammenhang von Biographie und Werk sind die Kafka-Handbücher von Hartmut Binder (2 Bde.; Kröner) und Manfred Engel u.a. (Metzler) gut geeignet. Eine ausführliche Bibliographie wird zu Beginn des Semesters ausgegeben.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.4 Vorlesung NDL/Linguistik/Mediävistik (2 LP)

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (4 LP)
MA Vertiefungsmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Editionsphilologie (4 LP)
MA Kompaktmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (4 LP)

Lehramt (neu)

C 1/b: Ergänzungsmodul: Vorlesung Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: 4 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF) bzw. 2 LP (in: EF + BF)

Master Editionswissenschaft

Basismodul I 1 – Vorlesung: Geschichte der Editionspraxis (4 LP)
Basismodul II 1 – Vorlesung: Editionstheorie (4 LP)
Basismodul II 2 – Vorlesung/Hauptseminar: Literatur und Mediengeschichte (4 LP)

Druckansicht