Druckansicht

Hauptseminar
Oberseminar
Prof. Dr. Reinhard Fiehler

Grammatische Analyse als Voraussetzung für Orthographie und Interpunktion
Grammatical analysis as requirement for orthography and punctuation

Mi, 14:15 - 15:45
PB SR 038
Beginn: 25.04.2018

Gegenstand

Ziel der Veranstaltung ist es, zu verdeutlichen, dass und inwieweit grammatische Analyse die Voraussetzung für Rechtschreiben und Zeichensetzung ist.
Darüber hinaus soll verdeutlicht werden, wer in der Bundesrepublik für Orthographie und Interpunktion die normgebende Instanz ist. Ferner sollen alle aktuell geltenden Normen der Rechtschreibung und Zeichensetzung vollständig durchgearbeitet werden, um sie überschaubar zu machen und ihnen den Schrecken zu nehmen.

Organisationsform

Plenarsitzungen, Einzel- und Gruppenreferate

Einführende Literatur:

Duden – Die deutsche Rechtschreibung. 27., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Berlin: Bibliographisches Institut 2017.

Nanna Fuhrhop (2015): Orthografie. 4., aktualisierte Auflage. Heidelberg: Winter.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 3.1, BA B 3.2, BA B 3.3 Hauptseminar Linguistik: 9 LP

Master

1. Linguistik (Ling.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Ling. 1: Lexikon – Grammatik – Weltkonstitution (diachron und synchron) (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Ling. 1: Wissensformate, Wissenstransfer, Wissenskommunikation (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Germanistische Sprachwissenschaft: 9 LP

Druckansicht