Druckansicht

Hauptseminar
Oberseminar
Prof. Dr. Andrea Albrecht

Friedrich Schlegel

Di, 14:00 - 16:00
PB SR 038

Gegenstand

Friedrich Schlegel (1772-1829) ist als Dichter, Literaturtheoretiker, Literaturkritiker, Literarhistoriker, Philologe, Philosoph, Historiker, Politiker und Begründer der Indoiranistik aus der deutschen intellectual history nicht wegzudenken. Das Seminar widmet sich einer Auswahl aus der Vielzahl seiner nicht leicht zu verstehenden, aber hochgradig anregenden Schriften und versucht sich an der Konturierung eines Porträts dieses so ungemein einflussreichen Querdenkers.

Das Seminar setzt die Bereitschaft zum intensiven Selbststudium und zur Auseinandersetzung mit schwierigen theoretischen Texten voraus.


Organisationsform

Referate, gemeinsame Diskussion, Hausarbeiten

Einführende Literatur:

Friedrich-Schlegel-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung, hg. v. Johannes Endres. Stuttgart 2017

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 3.1 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte (9 LP)
BA B 3.2 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Literaturtheorie/Editionswissenschaft/Literaturkritik (9 LP)
BA B 3.3 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Poetologie/Literaturtheorie/Editionswissenschaft (9 LP)

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur vom Humanismus bis einschließlich Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht