Druckansicht

Sprachwissenschaftliches Proseminar
Übung
Dr. Janine Luth

Multimodalität. Text und Bild im öffentlichen Raum
Multimodality

Do, 11:15 - 12:45
Kstr. 2 SR 004
Beginn: 18.10.2018

Gegenstand

Sprachwissenschaft, so sagt der Name, untersucht zunächst sprachliche Zeichen. So werden primär beispielsweise der Aufbau des sprachlichen Zeichens, seine syntaktischen Verknüpfungsmöglichkeiten und Funktionen sowie seine Gebrauchszusammenhänge untersucht. Dennoch ist es für uns intuitiv leicht nachzuvollziehen, wenn in der aktuellen Forschung davon gesprochen wird, dass sprachliche Zeichen nicht allein auftreten, sondern vielfach begleitet von „Zeichenmodalitäten anderer Sinneskanäle“ (Stöckl 2016: 4), wie etwa Musik, oder - besonders häufig - mit bildlichen Darstellungen.

In diesem Proseminar werden wir, aufbauend auf dem sprachwissenschaftlichen Basismodul, die Kombination verschiedener Zeichenmodalitäten (vgl. Stöckl 2016: 5) anhand verschiedener Modelle analysieren. Hierzu ist geplant, selbst öffentliche Räume zu besuchen und diese auf ihre Text-Bild-Geräusch-Kombinationen hin zu erkunden.

Organisationsform

Proseminar mit Gruppendiskussionen, Referaten/Impulsvorträgen und ggf. Erkundung öffentlicher Räume

Einführende Literatur:

Hartmut Stöckl: Multimodalität - Semiotische und textlinguistische Grundlagen. In: Klug, Nina-Maria und Hartmut Stöckl, Hrsg. 2016. Handbuch Sprache im multimodalen Kontext. Bd. Band 7. Handbücher Sprachwissen. Berlin/Boston: De Gruyter, S. 3-35.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.2 Proseminar Linguistik: Mittel der Kommunikation/Sprachgeschichte (6 LP)
BA B 2.2 Übung (Lektürekurs): 3 LP
BA B 2.3 Proseminar Linguistik: Mittel der Kommunikation/Sprachgesch. (6 LP)
BA B 2.4 Lektürekurs NDL/Linguistik/Mediävistik (3 LP)

Master

1. Linguistik (Ling.)

MA Grundlagenmodul – Forschungswerkstatt/Übung Ling.: Sprache und Erkennen (6 LP)
MA Vertiefungsmodul – Forschungswerkstatt/Übung Ling.: Wissen und Text (6 LP)
MA Kompaktmodul – Forschungswerkstatt/Übung Ling.: Sprache und Erkennen; wahlweise: Wissen und Text (6 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Proseminar: Hausarbeit oder mündliche ZP

Lehramt (neu)

A 3/a: Vertiefungsmodul: Proseminar Germanistische Sprachwissenschaft: Mittel der Kommunikation/Sprachgeschichte (6 LP)
A 3/a: Lektürekurs: Germanistische Sprachwissenschaft: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)
C 1/a: Ergänzungsmodul: Lektürekurs Sprachwissenschaft: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF / BF + K/M)

Druckansicht