Druckansicht

Vorlesung
Prof. Dr. Roland Reuß

Philologie und Philosophie. Zur Problematik ihres Verhältnisses

Mo, 14:15 - 15:45
NUni HS05
Beginn: 15.10.2018

Gegenstand

Die Vorlesung widmet sich dem spannungsreichen Verhältnis von Philologie und Philosophie. Beide sind reziprok aufeinander bezogen, die Philologie bedient sich einer Begrifflichkeit, die letztlich philosophisch reflektiert ist; umgekehrt ist die Philosophie wegen ihrer Angewiesenheit auf Sprache immer auch auf die Ergebnisse der Philologie angewiesen. Die Hochnäsigkeit der Philosophie wie die Ignoranz der Philolologie sind komplementäre Phänomene einer weit zurückreichenden Kommunikationsverweigerung. Deren Geschichte soll in der Veranstaltung eingehender nachgegangen werden. Vorgestellt werden Konzepte und Konflikte von der Antike bis in den sogenannten Dekonstruktivismus hinein. Autoren, die behandelt werden, sind u.a. Platon, Augustinus, Kant, Hegel, Schleiermacher, Boeckh, Nietzsche, Benjamin, Adorno, Heidegger und Derrida.

Organisationsform

Öffentliche Vorlesung ohne Zulassungsbeschränkung

Einführende Literatur:

Rudolf Pfeiffer, Die Klassische Philologie von Petrarca bis Mommsen (München 1982); ders., Geschichte der Klassischen Philologie. Von den Anfängen bis zum Ende des Hellenismus (München ²1978); James I. Porter, Nietzsche and the Philology of the Future (Stanford 2000)

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.1/b Vorlesung: 2 LP
BA B 2.4 Vorlesung NDL/Linguistik/Mediävistik (2 LP)

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (4 LP)
MA Vertiefungsmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Editionsphilologie (4 LP)
MA Kompaktmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (4 LP)

Lehramt (neu)

C 1/b: Ergänzungsmodul: Vorlesung Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: 4 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF) bzw. 2 LP (in: EF + BF)

Master Editionswissenschaft

Basismodul I 1 – Vorlesung: Geschichte der Editionspraxis (4 LP)
Basismodul II 1 – Vorlesung: Editionstheorie (4 LP)
Basismodul II 2 – Vorlesung/Hauptseminar: Literatur und Mediengeschichte (4 LP)

Druckansicht