Druckansicht

Hauptseminar
Oberseminar
PD Dr. Oliver Bernhardt

Ausgewählte Dramen Friedrich Schillers

Mo, 14:15 - 15:45
PB SR 038
Beginn: 15.10.2018

Gegenstand

Das Hauptseminar behandelt ausgewählte Dramen Friedrich Schillers. Im Mittelpunkt stehen die Analyse und Interpretation der Dramen »Die Räuber«, »Kabale und Liebe«, »Don Karlos«, »Maria Stuart« und »Wilhelm Tell«. Ferner werden wichtige dramentheoretische Schriften Schillers behandelt.

Eine Stoffdisposition und Themenliste für die Teilnehmerbeiträge werden in der ersten Sitzung vorliegen. Die Dramen sollten idealiter bereits zu Semesterbeginn gelesen sein (in der jeweiligen Reclam-Ausgabe).


Organisationsform

Plenumsgespräch auf der Basis von Teilnehmerbeiträgen.

Einführende Literatur:

Alt, Peter-André: Schiller. Leben – Werk – Zeit. Eine Biographie. Zwei Bände. München 2000.
Koopmann, Helmut: Schiller-Handbuch. Stuttgart 2011.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 3.1 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte (9 LP)
BA B 3.2 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Literaturtheorie/Editionswissenschaft/Literaturkritik (9 LP)
BA B 3.3 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Poetologie/Literaturtheorie/Editionswissenschaft (9 LP)

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur vom Humanismus bis einschließlich Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Kulturgeschichte) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht