Druckansicht

Literaturwissenschaftliches Proseminar
PD Dr. Doren Wohlleben

Büchner-Preis und Friedens-Preisreden: Stationen der Literatur- und Kulturgeschichte von 1950 bis heute

Mi, 11:15 - 12:45
PB SR 122
Beginn: 17.10.2018

Gegenstand

Gemeinsam wollen wir uns auf der Basis eines immer noch wenig beachteten literaturvermittelnden Genres, den Preis-Reden, eine intermediale Literaturgeschichte von den Nachkriegsjahren bis heute erarbeiten. Dabei interessiert neben der kulturhistorischen Dimension ganz besonders deren rhetorische und performative Dimension: Welches Autorbild wird vermittelt? Wie inszeniert sich der Autor - verbal und gestisch? Wie funktioniert die Preisrede gesellschafts- und friedenspolitisch? Grundlagen der Rhetorik sollen erlernt, aber auch selbst praktiziert und reflektiert werden. Ein gemeinsamer Besuch der Büchner-Preis-Übergabe 2018 in Darmstadt ist geplant.

Organisationsform

intensive, wöchentliche Lektüre von literarischen und literaturhistorischen Texten, regelmäßige Teilnahme, Diskussionslust und Freude an schreibpraktishen Übungen
Essay/ Mini-Rede oder Referat sowie Hausarbeit (Abgabe: 31. März 2019)

Einführende Literatur:

Alle Büchner-Preis-Reden seit 1951 können auf der Homepage der Akademie für Sprache und Dichtung eingesehen werden.
Zur Geschichte des Georg-Büchner-Preises vgl. auch:
Judith S. Ulmer: Geschichte des Georg-Büchner-Preises. Soziologie eines Rituals. Berlin/ New York 2006 sowie die dortigen Literaturangaben.
Ein Reader mit Primär- und Sekundärtexten wird in der zweiten Sitzung zum Selbstkostenpreis ausgehändigt.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.1/a Proseminar NDL: Naturalismus bis Gegenwart 6 LP
BA B 2.2 Proseminar NDL: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar NDL: Literaturgeschichte (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar NDL: Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie 6 LP

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)
MA Vertiefungsmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Literaturtheorie oder Editionsphilologie (6 LP)
MA Kompaktmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Proseminar: Hausarbeit oder mündliche ZP

Lehramt (neu)

A 2: Basismodul Proseminar Literaturwissenschaft: Naturalismus bis Gegenwart 6 LP

Druckansicht