Druckansicht

Hauptseminar
Oberseminar
Prof. Dr. Andrea Albrecht

Politische Literatur der Zwischenkriegsjahre

Mi, 10:00 - 13:00
PB SR 137

Gegenstand

\"Nichts ist so abscheulich wie der \'unpolitische\' Mensch\", schimpfte Kurt Tucholsky 1926 und plädierte dafür, auch die Literatur stärker an den politischen Fragen der Zeit zu teilhaben zu lassen. In der Tat kam es in den Jahren der Weimarer Republik zu einer starken Politisierung des öffentlichen Lebens -- ein Prozess, an dem auch die Künste entscheidend beteiligt waren. Zwar hatte sich im späten 19. Jahrhundert das Prinzip des l\'art pour l\'art durchgesetzt und Ansprüche ästhetischer Autonomie begründet. Doch die politischen und sozialen Zuspitzungen der Moderne ließen zugleich viele Schriftsteller engagiert und parteilich werden -- und zwar auf beiden Seiten des politischen Spektrums.

Unser Seminar befasst sich erstens mit weltanschaulich gebundener Literatur, wie sie sich in den Zwischenkriegsjahren in der Essayistik, dem Roman, dem Theater, aber auch der Lyrik ausbildet. Wir diskutieren -- gern auch abgestimmt auf die Interessen der Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer -- Texte von Ernst Toller, Bertolt Brecht, Karl Kraus, Kurt Tucholsky, Irmgard Keun, Marieluise Fleißer, Hugo von Hofmannsthal, Agnes Miegel, Ernst Jünger, Ernst von Salomon und so fort. Zweitens fragen wir grundlegend nach dem intrikaten Verhältnis von Politik und Literatur, Engagement und Autonomie, wie es spätestens seit Sartre, Benjamin und Adorno, aber auch aktuell wieder diskutiert wird.

Das Seminar setzt die Bereitschaft zu intensiver Lektüre auch über die Grenze des rein Literarischen hinaus voraus.

Organisationsform

Seminar

Einführende Literatur:

Helmut Peitsch: Engagement/Tendenz/Parteilichkeit, in: Ästhetische Grundbegriffe, Bd. 2, hrsg. v. K. Barck, Stuttgart, Weimar 2010, S. 178-223.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 3.1 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte (9 LP)
BA B 3.2 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Literaturtheorie/Editionswissenschaft/Literaturkritik (9 LP)
BA B 3.3 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Poetologie/Literaturtheorie/Editionswissenschaft (9 LP)

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur nach dem Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Kulturgeschichte) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht