Druckansicht

Hauptseminar
Oberseminar
Prof. Dr. Karin Tebben

Goethe I

Mi, 9:15 - 10:45
PB SR 038
Beginn: 17.04.19

Gegenstand

Im Mittelpunkt des Seminars stehen die lyrischen, epischen und dramatischen Werke aus Goethes Sturm und Drang-Phase. Sie werden im Rahmen der philosophischen und poetologischen Diskurse der Zeit behandelt.

Texte

als Reader:

„Von deutscher Baukunst“
„Zum Schäkespears Tag“
Maylied (Maifest)
Es schlug mein Herz / Willkomm[en] und Abschied
Prometheus
Ganymed
Mahomets Gesang
Wandrers Sturmlied
Seefahrt
Harzreise im Winter
An Schwager Kronos
Heidenröslein

als Reclam-Ausgabe:

Die Leiden des jungen Werther
Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand

Organisationsform

Seminargespräch
Textkenntnis und aktive Mitgestaltung des Seminars sind Voraussetzung
ggf. Referate

Einführende Literatur:


Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 3.1 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte (9 LP)
BA B 3.2 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Literaturtheorie/Editionswissenschaft/Literaturkritik (9 LP)
BA B 3.3 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Poetologie/Literaturtheorie/Editionswissenschaft (9 LP)

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur vom Humanismus bis einschließlich Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Kulturgeschichte) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht