Druckansicht

Fachdidaktik
StD Jörg Michael Jungmann

„Didaktik und Methodik der Sprachförderung im Deutschunterricht am Gymnasium\"
\\\\\\\\\\\\\\\"Methods of promoting language skills at secondary schools\\\\\\\\\\\\\\\"

Mi, 9:00 - 10:30
Quinckestr. 69 / R 112
Beginn: 17.04.2019

Gegenstand

Vor dem Hintergrund zunehmender Heterogenität in Gymnasialklassen gewinnt die Konzeption von Sprachförderung im Deutschunterricht immer mehr an Bedeutung. Dabei stehen die Themenbereiche Rechtschreibung, Grammatik und Textproduktion im Mittelpunkt. Darüber hinaus finden aber auch spezielle Fördermaßnahmen bei Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) sowie für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache (Deutsch als Zweitsprache) statt.
In diesem Seminar sollen neben didaktischen und methodischen Aspekten ebenso die theoretischen Grundlagen aktueller Förderangebote untersucht werden. Ausgangspunkt ist neben dem Bildungsplan für Baden-Württemberg der Rechtschreibrahmen, der seit Beginn des Schuljahres 2018/19 für alle Klassen aller Schularten verbindlich ist und der neben fachwissenschaftlichen Erläuterungen auch konkrete Übungsvorschläge enthält. Eine interessante Fragestellung wird sein, inwiefern linguistische Forschungsergebnisse in die Konzeption des Rechtschreibrahmens Eingang gefunden haben. Die Untersuchung soll dann auf weitere gedruckte wie auch digitale Fördermaterialien ausgeweitet werden. Einen weiteren Schwerpunkt der Seminararbeit stellt die Analyse von geeigneten Diagnoseinstrumenten dar, deren Einsatz ja allen Fördermaßnahmen vorausgehen muss. In beschränktem Umfang besteht für teilnehmende Studierende die Möglichkeit, in gymnasialem Förderunterricht zu hospitieren bzw. selbst erarbeitete Förderkonzepte umzusetzen.


Organisationsform

Plenumsdiskussion, Präsentationen mit Thesenpapier

Einführende Literatur:

Wird in der ersten Sitzung genannt.

Studiengänge und Module

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Fachdidaktik: Fachdidaktik-Schein durch Anfertigung eines Stundenentwurfs

Lehramt (neu)

D 1: Fachdidaktikmodul Deutsche Sprache: 5 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht