Druckansicht

Hauptseminar
Oberseminar
Prof. Dr. Roland Reuß

Friedrich Hölderlin, Elegien

Mo, 10:15 - 12:45
PB SR 122
Beginn: 15.04.2019

Gegenstand

Am Beispiel der drei Elegien „Heimkunft“, „Brod und Wein“ und „Stutgard“ soll ein Einblick in die spezifische Poetik gegeben werden, die der Hölderlinschen Dichtung zugrundeliegt. Weitere Elegien (etwa „Menons Klagen um Diotima“) werden in die Diskussion einbezogen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei den Entstehungsprozessen der Gedichte gewidmet werden. Interesse an literarischen Handschriften ist dabei vorausgesetzt.

Organisationsform

Offene gemeinsame Diskussion.

Einführende Literatur:

Lesen Sie zur Einführung intensiv die editorischen Darstellungen der Elegien in Band 2 der Großen Stuttgarter Ausgabe (hrsg. v. Friedrich Beißner) und in Band 6 der Frankfurter Ausgabe (hrsg. v. D. E. Sattler und Wolfram Groddeck) sowie in dem von D. E. Sattler herausgegebenen Faksimile des „Homburger Foliohefts (Frankfurt am Main, Basel 1986). Es empfiehlt sich, zur Vorbereitung auf das Seminar in der vorlesungsfreien Zeit einmal die Seminarbibliothek aufzusuchen und sich mit den Ausgaben vertraut zu machen.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 3.1 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte (9 LP)
BA B 3.2 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Literaturtheorie/Editionswissenschaft/Literaturkritik (9 LP)
BA B 3.3 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Poetologie/Literaturtheorie/Editionswissenschaft (9 LP)

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur vom Humanismus bis einschließlich Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Editionsphilologie (4 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Kulturgeschichte) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Master Editionswissenschaft

Basismodul I 3 – Hauptseminar: Sprachhistorische Grundlagen des Editierens von neueren Texten (4 LP)
Basismodul II 4 – Hauptseminar: Textkritik neuerer Texte (4 LP)
Basismodul III 2 – Hauptseminar: Editorische Praxis an neueren Texten (6 LP)
Ergänzungsmodul I – Alte und neue literarische Texte: HS Neuere Handschriftenkunde und Editionspraxis (5 LP)

Druckansicht