Druckansicht

Hauptseminar
Oberseminar
Priv.-Doz. Dr. Marcel Krings

Mythos und Moderne

Di, 9:15 - 10:45
PB SR 038
Beginn: 16.04.2019

Gegenstand

Mythen als nicht-logische, erzählende Form von Wahrheit spielen seit je eine bedeutende Rolle in der Literatur. Sie berichten etwa von Kultururspüngen, verknüpfen die Menschenwelt mit dem Willen der Götter, artikulieren weltdeutende Orientierungsversuche oder gar psychische Strukturen (Ödipus). Das Seminar will daher zum einen historische Stationen der Mythostheorie und ihrer literarischen Funktionalisierung vorstellen (Herder, Hölderlin/Hegel, Goethe, Freud, Barthes, Lévi-Strauss, Blumenberg). Zum anderen soll gefragt werden, was aus dem Mythos in einer ‚entzauberten‘ Moderne (Max Weber) wird, in der Logik und Ratio längst die Welt deuten und Religion und poetische Bildlichkeit entwertet zu haben scheinen. Exemplarisch wird sich das Seminar dafür mit Thomas Manns Josephsromanen beschäftigen, einem der Großwerke des 20. Jahrhunderts, das am Beispiel der biblischen Josephsgeschichte das Verhältnis von Mythos, Religion und Logos diskutiert. Die Lektüre der Tetralogie sollte vor Semesterbeginn erfolgt sein, andere Texte werden im Seminar bekannt gegeben bzw. zur Verfügung gestellt.

Organisationsform

Plenumsdiskussion

Textgrundlage und einführende Literatur:

André Jolles: Einfache Formen. Legende, Sage, Mythe, Rätsel, Spruch, Kasus, Memorabile, Märchen, Witz, Halle 1930.
Thomas Mann: Joseph und seine Brüder (Die Geschichten Jaakobs, Der junge Joseph, Joseph in Ägypten, Joseph der Ernährer), alle als Fischer-Taschenbuch,
Hermann Kurzke: Mondwanderungen. Ein Wegweiser durch Thomas Manns Josephsromane, Frankfurt/Main 2004.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 3.1 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte (9 LP)
BA B 3.2 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Literaturtheorie/Editionswissenschaft/Literaturkritik (9 LP)
BA B 3.3 Hauptseminar NDL: Literaturgeschichte/Poetologie/Literaturtheorie/Editionswissenschaft (9 LP)

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur nach dem Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Kulturgeschichte) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht