Druckansicht

Vorlesung
PD Dr. Claudius Sittig

Literatur „um 1800“

Do, 9:15 - 10:45
Kstr. 16 HS 007
Beginn: 18.04.2019

Gegenstand

Die Vorlesung bietet einen literaturgeschichtlichen Überblick über die Zeit „um 1800“, das heißt eine Schwellenzeit, die man seit einigen Jahren als klassizistisch-romantische Doppelepoche betrachtet, die sich von der Spätaufklärung abgrenzt und auf die literarische Moderne vorausweist. Vorgestellt werden zentrale kultur- und diskurshistorische Zusammenhänge sowie programmatische, lyrische, epische und dramatische Texte verschiedener Autorinnen und Autoren.

Organisationsform

Vorlesung

Einführende Literatur:

Wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.1/b Vorlesung: 2 LP

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (4 LP)
MA Vertiefungsmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Editionsphilologie (4 LP)
MA Kompaktmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (4 LP)

Lehramt (neu)

C 1/b: Ergänzungsmodul: Vorlesung Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: 4 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF) bzw. 2 LP (in: EF + BF)

Druckansicht