Druckansicht

Übung
ÜK: Journalismus
Sonstige ÜK
Dr. Jan Wiele

Kulturjournalistische Praxis

Blockveranstaltung: 17./18.1.2020 und 7./8.2.2020, jeweils 10–18 Uhr
PB SR 122

Gegenstand

Worin besteht der Unterschied zwischen einer Rezension auf Amazon.de und einer in der Zeitung? Worin der zwischen einem Tweet und einer Glosse? Wir sind umgeben von immer mehr Angeboten, die im weitesten Sinne \"Kulturjournalismus\" genannt werden können. Diese Übung soll helfen, sie zu unterscheiden und vielleicht auch die Vorteile gewisser Traditionsmedien und ihrer Textformen zu erkennen. Geübt wird das Schreiben einer (Literatur-)Kritik und eines Kommentars.

Der Dozent ist Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Organisationsform

Anmeldung bitte über Signup. Bei Rückfragen: jcwiele@gmail.com

WICHTIG:
Etwa vier Wochen vor dem ersten Blocktermin sollten Sie beginnen, verstärkt Kulturjournalismus in allen Formen wahrzunehmen und sich darüber Notizen machen.

Einführende Literatur:


Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.2 Übung (Lektürekurs): 3 LP
BA ÜK B Lektürekurs: je nach Arbeitsaufwand 1-3 LP
BA ÜK B andere eigene Angebote des Seminars: je nach Arbeitsaufwand 1-3 LP

Lehramt (neu)

C 1/b: Ergänzungsmodul: Lektürekurs Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF / BF + K/M)

Master Editionswissenschaft

Ergänzungsmodul III – Neue Medien: Übung Präsentation und angewandtes Schreiben (5 LP)

Druckansicht