Druckansicht

Literaturwissenschaftliches Proseminar
(auch EPG II)
Joana van de Löcht

Literatur im Anthropozän – zum Verhältnis von Mensch und Natur in Texten des 21. Jahrhunderts

Di, 16:15 - 17:45
PB SR 122

Gegenstand

Folgt man den, teils stark umstrittenen, aktuellen Forschungen der Geowissenschaften, so erleben wir derzeit eine in der Menschheitsgeschichte einzigartige Wandel und damit die Möglichkeit, dem Übergang zwischen zwei geochronologischen Epochen beizuwohnen. Mit der Begriffsschöpfung „Anthropozän“ durch Paul Crutzen im Jahr 2000 wird behauptet, dass der Einfluss des Menschen auf die Natur- und Erdgeschichte so groß geworden ist, dass die Folgen in sämtlichen Bereichen der Natur unübersehbar sind. Dies spiegelt sich auch in der aktuellen Literaturlandschaft wieder, weshalb es das Ziel des Kurses ist, in Werken seit 2010 die Darstellung des Verhältnisses zwischen Mensch und Natur zu untersuchen. Hierbei wird einerseits ein Überblick zugleich ein Überblick über die aktuellen literarischen Gattungen gewährt (Roman, Lyrik, Drama, Versepos, Essayistik). Auch soll in einer kleinen Projektarbeit eigenes Schreiben ermöglicht werden.
Als Vorbereitung auf den Kurs wird die Lektüre von Juli Zeh \"Unter Leuten\" und Dörte Hansen \"Altes Land\" erwartet.

Organisationsform

Seminargespräch, Impulsreferate, Projektarbeit.

Einführende Literatur:

Eva Horn/ Hannes Bergthaller: Antropozän zur Einführung, Hamburg 2019.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.1/a Proseminar NDL: Naturalismus bis Gegenwart 6 LP
BA B 2.2 Proseminar NDL: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar NDL: Literaturgeschichte (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar NDL: Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie 6 LP

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)
MA Vertiefungsmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Literaturtheorie oder Editionsphilologie (6 LP)
MA Kompaktmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Proseminar: Hausarbeit oder mündliche ZP

Lehramt (neu)

A 2: Basismodul Proseminar Literaturwissenschaft: Naturalismus bis Gegenwart 6 LP
A 3/c: Vertiefungsmodul: Proseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)

Master Literatur - Sprache - Wissen

Grundlagenmodul 2: Forschungswerkstatt / Übung / Proseminar NDL: Literaturgeschichte (6 LP)
Vertiefungsmodul 3: Forschungswerkstatt / Übung / Proseminar NDL (6 LP)

Druckansicht