Druckansicht

Literaturwissenschaftliches Proseminar
(auch EPG II)
Katharina Worms

Drama und Theater des Barock

Di, 11:15 - 12:45
PB SR 123
Beginn: 21.04.2020

Gegenstand

Für die Geschichte der deutschen Theaterkultur ist das 17. Jahrhundert von zentraler Bedeutung. Das Theater stellt zu dieser Zeit eine der wichtigsten kulturellen Repräsentations- und Artikulationsformen von Schule, Hof und Kirche dar und leitet seine Legitimation aus der Metapher des ‚Welttheaters‘ ab. Verhandelt werden in den Dramentextexten neuralgische Fragen der Zeit wie etwa das Verhältnis von Vernunft und Affekten, Herrscherlob und Herrscherkritik, das kluge politische Handeln, religiöse Konflikte, Märtyrer und Tyrannen, Heilsgeschichte und Heillosigkeit u.v.m.
Im Mittelpunkt des Seminars stehen die Lektüre und Diskussion ausgewählter Dramentexte von Nicolaus von Avancini, Jakob Bidermann, Andreas Gryphius, Daniel Casper von Lohenstein, Johann Christoph Hallmann, Christian Weise und Johann Christoph Gottsched unter Berücksichtigung kultur-, gesellschafts- und ideengeschichtlicher Aspekte der barocken Theaterkultur.

Organisationsform

Seminardiskussion, Impulseferate, Hausarbeit oder mündliche Prüfung; evtl. Rezensionen.

Einführende Literatur:

Dirk Niefanger: Barock. Lehrbuch Germanistik mit 8 Abbildungen, 3. aktual. und erw. Aufl., Stuttgart, Weimar 2012, S. 151-200.

Volker Meid: Die deutsche Literatur im Zeitalter des Barock. Vom Späthumanismus zur Frühaufklärung 1570-1740, München 2009, S. 327-497.

Asmuth, Bernhard: Einführung in die Dramenanalyse, 8. Aufl. Stuttgart 2016.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.1/a Proseminar NDL: Naturalismus bis Gegenwart 6 LP
BA B 2.2 Proseminar NDL: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar NDL: Literaturgeschichte (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar NDL: Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie 6 LP

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)
MA Vertiefungsmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Literaturtheorie oder Editionsphilologie (6 LP)
MA Kompaktmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)

3. Sprache und Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit (MA/FNZ)

MA Vertiefungsmodul Frühe Neuzeit – Proseminar/Übung 1: Kultur und Literatur der Frühen Neuzeit im europäischen Kontext (6 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Proseminar: Hausarbeit oder mündliche ZP

Lehramt (neu)

A 3/c: Vertiefungsmodul: Proseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)

Master Literatur - Sprache - Wissen

Grundlagenmodul 2: Forschungswerkstatt / Übung / Proseminar NDL: Literaturgeschichte (6 LP)
Vertiefungsmodul 3: Forschungswerkstatt / Übung / Proseminar NDL (6 LP)

Druckansicht