Druckansicht

Hauptseminar
Oberseminar
Prof. Dr. Anja Stukenbrock

Sprache und Nation aus diachroner Sicht

Mi, 14:15 - 15:45
PB SR 122
Beginn: 14.04.2021

Gegenstand

In diesem Seminar befassen wir uns mit der diskursiven, in Textzeugnissen sprachlich hergestellten Verknüpfung von Sprache und Nation. Diese in Komposita wie »Sprachnation« und »Nationalsprache« lexikalisch sedimentierte Verbindung zweier Größen, die jede für sich zunächst im Hinblick auf ihren Status als vorgestellte Größe (imagined, vgl. Anderson 2016) zu problematisieren ist, gilt es als sozialen Konstruktionsprozess in Grundzügen sprachhistorisch zu rekonstruieren. Wir beginnen mit der Klärung zentraler Begriffe und Konzepte. Im zweiten Schritt analysieren wir anhand einschlägiger Texte die Arbeit am Prestige der deutschen Sprache von frühneuzeitlichen Bemühungen um Standardisierung und Aufwertung der Volkssprachen gegenüber dem Lateinischen bis in die Gegenwart eines erstarkenden Nationalismus, dessen Fürsprecher sich auf »Sprache«, »Kultur« und »Ethnizität« als scheinbar selbstverständlich gegebene Größen zur politischen Mobilisierung im Namen der Nation und des Nationalstaats berufen. Dabei wollen wir einen besonderen Blick auf die transhistorischen Gemeinsamkeiten und Unterschiede des in den Texten auftauchenden Reservoirs an Argumentationsstrukturen, Begriffen und Metaphern kollektiver Identitätsstiftung werfen.

Organisationsform

Gemeinsame Erarbeitung der theoretischen Grundlagen und des Forschungsüberblicks anhand wöchentlicher Pflichtlektüre und Leitfragen für unsere Plenumsdiskussion. Gestaltung einer Seminarsitzung, die auf der Grundlage einer Powerpoint-Präsentation, eines Arbeitspapiers und Transferaufgaben zu selbst gewähltem Material eine thematische Vertiefung leistet und Perspektiven auf eigene Projekte eröffnet.

WICHTIGER HINWEIS: Da ich erst ab dem 1.6.2021 in Heidelberg sein werde, finden die ersten Sitzungen voraussichtlich digital statt. Das Datum für eine Blocksitzung zum Abschluss wird noch bekannt gegeben.

Literatur:

Anderson, Benedikt (2. Aufl., 2016): Imagined Communities. Reflections on the Origin and Spread of Nationalism. Revised edition, London, New York: Verso.

Gardt, Andreas (Hrsg.) (2000): Nation und Sprache. Die Diskussion ihres Verhältnisses in Geschichte und Gegenwart. Berlin, New York: De Gruyter.

Stukenbrock, Anja (2005): Sprachnationalismus. Sprachreflexion als Medium kollektiver Identitätsstiftung von 1617-1945. Berlin, New York: De Gruyter.

Stukenbrock, Anja (2007): Sprachnation/Sprachnationalismus als Gegenstand linguistische Diskursanalyse. In: Ingo Warnke (Hrsg.): Diskurslinguistik nach Faucault. Theorie und Gegenstände. Berlin, New York, 213-246.

Stukenbrock, Anja (2020): Nationalistische Fremdwortkritik bis 1945. In: Thomas Niehr, Jörg Kilian, Jürgen Schiewe (Hrsg.): Handbuch Sprachkritik. Stuttgart: Metzler Verlag, 112-119.

Weitere Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 3.1, BA B 3.2, BA B 3.3 Hauptseminar Linguistik: 9 LP

Master

1. Linguistik (Ling.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Ling. 1: Lexikon – Grammatik – Weltkonstitution (diachron und synchron) (10 LP)
MA Grundlagenmodul – Oberseminar Ling. 2: Bedeutung – Begriff – Konzept (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Ling. 1: Wissensformate, Wissenstransfer, Wissenskommunikation (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Ling. 2: Textstrukturen und Textkulturen (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Ling.: Lexikon – Grammatik – Weltkonstitution (diachron und synchron) (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Germanistische Sprachwissenschaft: 9 LP

Master of Education

Hauptseminar Linguistik (Wahlpflichtmodul): 7 LP

Master Literatur - Sprache - Wissen

Grundlagenmodul 1: OS 1 Linguistik: Lexikon – Grammatik – Weltkonstitution (10 LP)
Vertiefungsmodul 1: OS 2 Linguistik: Bedeutung – Begriff – Konzept
Vertiefungsmodul 1: OS 2 Linguistik / Mediävistik / NDL
Vertiefungsmodul 2: OS 3 Linguistik: Wissensformate
Vertiefungsmodul 2: OS 3 Linguistik / Mediävistik / NDL
Vertiefungsmodul 3: OS 4 Linguistik: Textstrukturen und Textkulturen (10 LP)
Vertiefungsmodul 3: OS 4 Linguistik / Mediävistik / NDL

Druckansicht