Druckansicht

Übung
ÜK: Lektürekurs
Dr. Christoph Roth

\'Gregorius\' in Vers und Prosa

Mi, 14:00 - 15:30
PB SR 123
Beginn: 14.04.2021

Gegenstand

Von den Werken Hartmanns von Aue hat seine Legendenerzählung \'Gregorius\' im Spätmittelalter die breiteste Rezeption erfahren. Wir lesen den Text in Vers und Prosa aus Handschriften, Editionen und Inkunabeldrucken.

Organisationsform

Gemeinsame Lektüre wöchentlich vorbereiteter Textabschnitte aus den oben genannten Medien.

Textgrundlage und einführende Literatur:

Hartmann von Aue: Gregorius, hg. von Hermann Paul, 16. Auflage, bearbeitet von Burghart Wachinger, Berlin/ New York 2011 (ATB 2); Gregorius auf dem Stein, frühneuhochdeutsche Prosa (15. Jh.) nach dem mhd. Versepos Hartmanns von Aue [...], hg. und kommentiert von Bernward Plate, 2. Auflage , Darmstadt 1994 (Texte zur Forschung 39); dazu Digitalisate aus Handschriften und Wiegendrucken.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.2 Übung (Lektürekurs): 3 LP
BA B 2.4 Lektürekurs NDL/Linguistik/Mediävistik (3 LP)
BA ÜK B Lektürekurs: je nach Arbeitsaufwand 1-3 LP

Lehramt (neu)

A 3/b: Lektürekurs: Ältere deutsche Philologie: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)
C 1/c: Ergänzungsmodul: Lektürekurs Mediävistik: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF / BF + K/M)

Master of Education

Übung Mediävistik: 2 LP

Druckansicht