Druckansicht

(auch EPG II)
Prof. Dr. Roland Reuß

Digitale Edition: Franz Kafka.

Di, 09:15-10:45
PB SR 122
Beginn: 11.10.2011

Gegenstand

Das Hauptseminar führt in die Bearbeitung von Handschriften und ihre editorische Darstellung im Internet ein. Grundlegende HTML-Kenntnisse werden ebenso vermittelt wie Fertigkeiten in der Bildbearbeitung. Literarischer Gegenstand sind die im Rahmen der Historisch-Kritischen Franz Kafka-Ausgabe bereits erschienenen Handschrift, der Schwerpunkt liegt auf der »Verwandlung«.

Organisationsform

Gemeinsame Arbeit an Codierung und Problemdiskussion. Keine Referate. Von den Teilnehmern muß ein Protokoll übernommen werden.

Einführende Literatur:

Historisch-Kritische Franz Kafka Ausgabe. Hrsg. v. Roland Reuß und Peter Staengle.

Website: SelfHTML

Studiengänge und Module

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur nach dem Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Master Editionswissenschaft

Basismodul II 5 – Übung: Publikationsformen Faksimile, Satz und Druck (4 LP)
Ergänzungsmodul III – Übung Neue Medien und digitale Bildverarbeitung (5 LP)

Druckansicht