Druckansicht

Übung
ÜK: Journalismus
ÜK: Berufswahl
Dr. Jan Wiele

Formen feuilletonistischer Kritik

Blockveranstaltung: 13./14.1.2023 sowie 3./4.2.2023
PB SR 133

Gegenstand

Mit einiger Regelmäßigkeit entstehen im Kulturbetrieb Debatten über das Wesen der Kritik und das Genre der Rezension: Sie hat einen immer schwereren Stand und ist in verschiedenen Medien von der Abschaffung bedroht. Aber was sollte an ihre Stelle treten - das unbegründete Geschmacksurteil, die unverhohlene Produktwerbung? Das wäre schrecklich. In diesem Kurs wollen wir verschiedene Formen der Rezension besprechen und verfassen sowie uns Gedanken über ihre Zukunft machen.


Vorbereitung

Wenn Sie dies nicht ohnehin tun, sollten Sie spätestens vier Wochen vor der ersten Sitzung beginnen, sich intensiv mit Formen des Feuilletons (Print, Online, Radio/Podcast und Fernsehen) auseinanderzusetzen und notieren, was Ihnen auffällt. In der ersten Sitzung sollten sie eine Rezension vorstellen können, die Ihnen besonders gefallen oder missfallen hat.


Der Dozent ist Redakteur im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Organisationsform

Blockseminar, 13. und 14.1.2023, jeweils 11-18 Uhr, sowie 3. und 4.2.2023, jeweils 11-18 Uhr

Anmeldung über Sign-Up. Nur wenn dort nicht mehr möglich, bitte per E-Mail: jcwiele@gmail.com

Einführende Literatur:


Studiengänge und Module

Bachelor

BA ÜK A Kreatives Schreiben: je nach Arbeitsaufwand 1-4 LP
BA ÜK A Medienkompetenz: je nach Arbeitsaufwand 1-4 LP
BA ÜK B Lektürekurs: je nach Arbeitsaufwand 1-3 LP
BA ÜK B andere eigene Angebote des Seminars: je nach Arbeitsaufwand 1-3 LP

Lehramt (neu)

A 3/c: Lektürekurs: Neuere deutsche Literaturwissenschaft: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)
C 1/b: Ergänzungsmodul: Lektürekurs Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF / BF + K/M)

Master Editionswissenschaft

Ergänzungsmodul III – Neue Medien: Übung Präsentation und angewandtes Schreiben (5 LP)

Master of Education

Übung NDL: 2 LP

Master Literatur - Sprache - Wissen

Vertiefungsmodul 3: Forschungswerkstatt / Übung / Proseminar NDL (6 LP)

Druckansicht