Druckansicht

Prof Dr. Ralf Georg Czapla

Wissenschaftliche Biographik (mit Einführung in die Archivarbeit und Quellenrecherche)

Mo, 09:15-10:45
Mo, ganztägig
PB SR 038
Beginn: 16.04.2012

Gegenstand

Obgleich biografisch-historisches Arbeiten vielen Vertretern philologischer Disziplinen nicht mehr zeitgemäß erscheint, wird der Wunsch, sich mit der Biografie einer Autorin oder eines Autors näher zu befassen, häufig geäußert, wenn Studierende nach einem Thema für ein Referat oder eine Hausarbeit suchen. Genauso oft wird diese Arbeit jedoch unterschätzt, denn das bloße Kompilieren von Artikeln aus einschlägigen Autorenlexika führt zu keiner Lebensbeschreibung, die wissenschaftlichen Ansprüchen genügte. Oft bedarf es der eingehenden Beschäftigung mit unpublizierten Quellen, bedarf es des wiederholten Gangs in die Archive, um an Dokumente zu gelangen, mit denen sich Leben und Werk einer Autorin oder eines Autors verzahnen lassen, so dass man daraus ein angemessenes Bild von ihrer oder seiner Persönlichkeit gewinnt.

In Zusammenarbeit mit regionalen (Universitätsarchiv) und überregionalen Archiven (Bundesarchiv, Literaturarchive) führt das Seminar in die Praxis der Ermittlung und Aufarbeitung von Quellen ein. Dies geschieht in Form von ganztägigen Exkursionen, für die die Studierende entsprechende Zeit einplanen mögen. Geplant ist ferner eine Veranstaltung mit dem Verfasser einer wissenschaftlichen Schriftstellerbiografie.


Organisationsform

Seminarsitzungen mit Impulsreferaten und Plenumsdiskussionen, ganztägige Exkursionen mit Archivarbeit vor Ort,

Einführende Literatur:

Christian Klein (Hg.): Handbuch Biographie. Methoden, Traditionen, Theorien. Stuttgart/Weimar: Metzler, 2009.

Studiengänge und Module

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur vom Humanismus bis einschließlich Naturalismus (10 LP)
MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur nach dem Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Kulturgeschichte) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Master Editionswissenschaft

Basismodul I 4 – Hauptseminar: Paläographie und Codicologie (4 LP)
Basismodul I 5 – Hauptseminar: Neuzeitliche Schrift- und Buchkunde (4 LP)

Druckansicht