Druckansicht

Dr. Katharina Jacob

Unterstütztes Arbeiten: Textrezeption und -produktion

Do, 16.15-17.45
Kstr. 2 SR 004
Beginn: 19.04.2012

Gegenstand

Die praktische Seite des Studierens wird in dieser Übung in den Mittelpunkt gerückt. Vor allem beschäftigen wir uns näher mit dem zentralen Gegenstand linguistischer Betrachtung, dem Text. Drei spezifische Zugänge zu Texten sind im Kontext des Studiums von zentraler Bedeutung: Lesen, Schreiben, Sprechen. Ziel der Übung wird sein, diese drei Arten vor dem Hintergrund wissenschaftlichen Arbeitens gemeinsam zu reflektieren und anzuwenden. Gerne können Sie konkrete Arbeitsvorhaben (Referate, Hausarbeiten, Klausurvorbereitungen, Themenwahl/erste Schritte der Bachelorarbeit) mitbringen.

Organisationsform

Individuelles Arbeiten; Plenumsdiskussion.

Einführende Literatur:

Wird in der Übung besprochen.

Studiengänge und Module

Druckansicht