Druckansicht

Prof. Dr. Wilhelm Kühlmann

Stefan George und der George-Kreis

Do, 16:15-17:45
PB SR 123
Beginn: 18.10.2012

Gegenstand

Im Durchgang durch das lyrische Schaffen Georges, aber auch im Blick auf Positionen und Werke des Anhängerkreises sollen formhistorische und diskursive Schwerpunkte bzw. Verschiebungen des Georgeschen Oeuvres im größeren literatur- und kulturgeschichtlichen Zusammenhang behandelt werden. Eine Themenliste für die Referate wird zum Semesterbeginn vorgelegt.

Organisationsform

Gemeinsame Lektüre mit begleitenden Referaten.
Voraussetzungen: Zwischenprüfung; Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit, vorbereitende Lektüre (s.u.).

Literatur:

Text vorab zur Anschaffung: St. George: Gedichte. Hg. von Günter Baumann. Stuttgart (Reclam) 2004 (Ergänzendes in Kopie).
Zur Einführung (bitte kopieren und VOR Semesterbeginn durcharbeiten!) Gert Mattenklott / Achim Aurnhammer: George, Stefan, in: Killy Literaturlexikon. Autoren und Werke des deutschsprachigen Kulturraumes. 2., vollständig überarbeitete Auflage. Hg. von Wilhelm Kühlmann […]. Bd 4. Berlin /New York 2009, S. 164-170.

Studiengänge und Module

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur vom Humanismus bis einschließlich Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Kulturgeschichte) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht