Druckansicht

Prof. Dr. Burckhard Dücker

Geschichte der literarischen Auszeichnungen
History of literary honourings

Di, 19.15 - 20.45
PB SR 038
Beginn: 16. 10. 2012

Gegenstand

Das Seminar behandelt die Geschichte literarischer Auszeichnungen in Bezug auf Theorie, Praxis und Funktion für Autoren, Mäzene, Öffentlichkeit und Literaturwissenschaft. Als Auszeichnungen gelten z.B. Dichterkrönungen, Literaturpreise, Stipendien, Poetikdozenturen, Stadtschreiberämter, Jubiläen,
Ausstellungen, Buchpräsentationen, Einrichtungen von Dichterhäusern. Auch der Bereich der Dichterverehrung bzw. des Dichterkults soll behandelt werden. Gefragt wird z.B. nach dem Einfluss literarischer Auszeichnungen auf die Position eines Autors im literarischen Feld, nach Wertungskriterien und der zunehmenden Anzahl literarischer Auszeichnungen. Dabei sollen Möglichkeiten einer performativen Literaturgeschichte geprüft und womöglich entwickelt werden. Pierre Bourdieus Kulturtheorie (Begriff des ›literarischen Felds‹) sowie Grundkenntnisse der Ritualanalyse werden erarbeitet bzw. vermittelt. Vorgesehen ist die Teilnahme an der Verleihung des Christian-Wagner-Preises im November 2012. Die Textbasis bilden Satzungen der diversen Auszeichnungen, Verleihungsurkunden, Laudationes, Dankreden, Kommentare (Medientexte) zu Auszeichnungen sowie die ausgezeichneten literarischen Texte.

Organisationsform

Kurzreferate (mit Arbeitspapier) zur Einführung in die Thematik jeder Sitzung, Diskussion im Plenum. Auswahlbibliographie, Themenplan für die einzelnen Seminarsitzungen und evtl. Textvorlagen zum Kopieren werden im Bibliotheksvorzimmer in einem Ordner ausgelegt. Eine Themenübernahme kann schon in meinen Feriensprechstunden vereinbart werden.

Einführende Literatur:

Bernhard, Thomas: Meine Preise. Frankfurt am Main 2009.
Dücker, Burckhard: Literaturpreise. In: Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik / LiLi, Juni 2009, Jg. 39, H. 154, S. 54.76.

Studiengänge und Module

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur vom Humanismus bis einschließlich Naturalismus (10 LP)
MA Grundlagenmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur nach dem Naturalismus (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 1: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Poetologie) (10 LP)
MA Vertiefungsmodul – Oberseminar Lit. 2: Neuere deutsche Literatur (Vertiefungsmöglichkeit Kulturgeschichte) (10 LP)
MA Kompaktmodul – Oberseminar Lit.: Neuere deutsche Literatur mit Vertiefungsmöglichkeit in Poetologie oder Kulturgeschichte (10 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (9 LP)
B 2: Vertiefungsmodul: Hauptseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Gegenwart: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht