Druckansicht

(auch EPG II)
Dr. Dominik Brückner
Dr. Dominik Brückner

Historische Lexikographie
Historical lexicography

Mi, 16:15 - 17:45
Kstr. 2 SR 004
Beginn: 13.04.2011

Gegenstand

Über Wörterbücher können Lexikographen, abhängig vom jeweiligen Wörterbuchtyp, ihren Lesern sehr unterschiedliche Arten von Informationen vermitteln: Schon einem allgemeinen einsprachigen Wörterbuch kann man Informationen über Orthographie, Wortgeschichte, Grammatik oder sogar Sachgeschichte entnehmen. Damit sind Wörterbücher eingebunden in verschiedene kommunikative Beziehungen, etwa zwischen Fachwissenschaftlern oder Wissenschaftlern aus verschiedenen Disziplinen. Das Wörterbuch ist aber auch – und nicht zuletzt – eines der wichtigsten Kommunikationsmittel zwischen Germanistik und Öffentlichkeit. Dies bringt es mit sich, dass wohl überlegt sein will, wie die entsprechenden Daten ins Wörterbuch gelangen: woher sie stammen, wer sie erhebt, wie sie verarbeitet und schließlich präsentiert werden. Das anhand des Beispiels der historischen Lexikographie zu beleuchten, wird die Aufgabe dieses Seminars sein. Dabei werden alle wichtigen Phasen der Wörterbucharbeit behandelt, von der Konzeption, der Bestimmung des Gegenstands und der Textgrundlage über die Zeit-, Finanz- und Mitarbeiterplanung, die Organisation der Arbeitsabläufe und die Qualitätskontrolle bis hin zu Fragen der Publikation.

Organisationsform

Anhand einführender Texte und Beispiele aus der Wörterbuchpraxis wird in jeder Sitzung ein Themenkomplex erarbeitet, der für die Erstellung eines historischen Wörterbuchs von Bedeutung ist. Leistungsnachweis wird ein eigenständig entwickeltes Wörterbuchprogramm sein.

Einführende Literatur:

Engelberg, Stefan/Lemnitzer, Lothar: Lexikographie und Wörterbuchbenutzung. Tübingen 2001.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.2 Proseminar Linguistik: Mittel der Kommunikation/Sprachgeschichte (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar Linguistik: Mittel der Kommunikation/Sprachgesch. (6 LP)

Master

1. Linguistik (Ling.)

MA Grundlagenmodul – Forschungswerkstatt/Übung Ling.: Sprache und Erkennen (6 LP)
MA Vertiefungsmodul – Forschungswerkstatt/Übung Ling.: Wissen und Text (6 LP)
MA Kompaktmodul – Forschungswerkstatt/Übung Ling.: Sprache und Erkennen; wahlweise: Wissen und Text (6 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Proseminar: Hausarbeit oder mündliche ZP

Lehramt (neu)

A 3/a: Vertiefungsmodul: Proseminar Germanistische Sprachwissenschaft: Mittel der Kommunikation/Sprachgeschichte (6 LP)

Druckansicht