Druckansicht

Vorlesung
Prof. Dr. Helmuth Kiesel

Die Epochen der neueren deutschen Literaturgeschichte: Versuch eines strukturgeschichtlichen Überblicks in einem Semester

Do, 09.15-10.45
NUni HS14
Beginn: 18.10.2012

Gegenstand

Aufbauend auf dem Zyklus „Epochale Daten und kanonische Texte der neueren deutschen Literaturgeschichte“ unternimmt die Vorlesung den Versuch, das Gefüge der Epochen in e i n e m Semester darzustellen. Gefragt wird nach folgenden Momenten: real-, kultur- und sprachgeschichtliche Voraussetzungen; Autorenschaft und Leserschaft; poetologische Leitvorstellungen; symptomatische Themen; Entwicklung der drei Gattungen und ihrer wichtigsten Formen.

Organisationsform

Vorlesung mit Fragemöglichkeit

Einführende Literatur:


Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.1/b Vorlesung: 2 LP

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (4 LP)
MA Vertiefungsmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Editionsphilologie (4 LP)
MA Kompaktmodul – Vorlesung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (4 LP)

Lehramt (neu)

C 1/b: Ergänzungsmodul: Vorlesung Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: 4 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF) bzw. 2 LP (in: EF + BF)

Druckansicht