Druckansicht

(auch EPG II)
PD Dr. Bernhard Walcher

Der junge Goethe
The young Goethe

Mi, 14:15 - 15:45
PB SR 123
Beginn: 17.04.2013

Gegenstand

Goethes Frühwerk ist von der Literaturwissenschaft als zentrales Textkorpus für das späte 18. Jahrhundert bewertet worden. Dabei lässt sich sein Frühwerk in Phasen einteilen, die teilweise mit seinen Aufenthaltsorten korrespondieren und nach ihnen benannt wurden: Die Rokokolyrik und empfindsame Lyrik der Leipziger Zeit (u.a. »Lieder«; »Oden an meinen Freund«) wird abgelöst von den Sturm-und-Drang-Dichtungen und Schriften der Straßburger Jahre (u.a. »Prometheus«; »Götz von Berlingen«; »Von deutscher Baukunst«). Im Seminar sollen neben der Analyse und Interpretation der unten angegebenen Werke auch die wichtigen literatursoziologischen und historischen Kontexte von Goethes Frühwerk thematisiert werden. Zur Sprache kommen soll auch Goethes (spätere) ›Werkpolitik‹, die entscheidend für die Rezeption seiner Dichtungen ist.
Folgende Ausgaben (bitte ausschließlich diese!) sind anzuschaffen – bis auf den an erster Stelle genannten Gedichtband alle bei Reclam erhältlich:

- Johann Wolfgang Goethe: Sämtliche Gedichte. Mit einem Nachwort von Karl Eibl. Insel-Verlag. Sonderausgabe (15.- Euro)
- Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand. Ein Schauspiel. Bearb. v. Volker Neuhaus. (RUB 71) ISBN 978-3-15-000071-7
- Von deutscher Art und Kunst. Einige fliegende Blätter. Herder - Goethe - Frisi - Möser. Hrsg. v. Hans Dietrich Irmscher. (RUB 7497) ISBN 978-3-15-007497-8
- Die Geschwister. Die Laune des Verliebten. Ein Schauspiel in einem Akt. Ein Schäferspiel in Versen und einem Akte. (RUB 108) ISBN 978-3-15-000108-0
- Stella. Ein Trauerspiel. Nachw. v. Helmut Bachmaier. (RUB 104) ISBN 978-3-15-000104-2
- Clavigo. Ein Trauerspiel. Nachw. v. Helmut Bachmaier. (RUB 96) ISBN 978-3-15-000096-0
- Die Leiden des jungen Werthers. Studienausgabe. Paralleldruck der Fassungen von 1774 und 1787. Hrsg. v. Matthias Luserke. (RUB 9762) ISBN 978-3-15-009762-5

Organisationsform

Plenumsdiskussion mit Einführungsreferaten

Einführende Literatur:

Valk, Thorsten: Der junge Goethe. Epoche – Werk – Wirkung. München 2012 (Arbeitsbücher zur Literaturgeschichte) – 22,95 Euro: Zur Anschaffung: Arbeitsgrundlage!

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.2 Proseminar NDL: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)
BA B 2.3 Proseminar NDL: Literaturgeschichte (6 LP)

Master

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)
MA Vertiefungsmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Literaturtheorie oder Editionsphilologie (6 LP)
MA Kompaktmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Proseminar: Hausarbeit oder mündliche ZP

Lehramt (neu)

A 3/c: Vertiefungsmodul: Proseminar Neuere deutsche Literaturwissenschaft: Humanismus bis Realismus/Poetologie/Literaturtheorie/Editionsphilologie (6 LP)

Druckansicht