Druckansicht

PD Dr. Klaus Oschema
Prof. Dr. Ludger Lieb

Keine Anmeldungen: Aktualitäten des Mittelalters – in Forschung, Schule und Gesellschaft
Anmeldungen nicht mehr möglich!

Mi, 9:15 - 10:45
PB SR 122
Beginn: 17.04.2013

Gegenstand

In der gymnasialen Unterrichtspraxis geraten mittelalterliche Gegenstände immer mehr in den Hintergrund, da sie aus dem verbindlichen Kanon verschwinden. Zugleich werden die Möglichkeiten der neuen Bildungspläne, sich im Rahmen der Kompetenzvermittlung oder frei wählbarer Bereiche exemplarisch mit Texten, Bildern und Objekten des Mittelalters zu beschäftigen, nur selten genutzt. Im Schnittfeld von Germanistik und Geschichte wollen wir in diesem Seminar Gegenstände und Themenbereiche identifizieren und beleuchten, in denen aktuelle Fragestellungen an mittelalterlichem Material exemplarisch vorgestellt und untersucht werden können. Dazu gehören viele der Kategorien, mit deren Hilfe wir heute unser Leben und unsere gesellschaftliche Ordnung strukturieren und deuten oder die doch zumindest die Entwicklung unserer Gegenwart beeinflusst haben: Nation, Europa, Staat, Gesellschaft (Stand), Deutschland, Wissenschaft (Universität), Freiheit, Ehe/Liebe, Familie, Genealogie u.a. Im Rahmen des Seminars wollen wir eine Reihe solcher Kategorien jeweils aus germanistischer und historischer Warte näher betrachten und zugleich nach Umsetzungs- und Einsatzmöglichkeiten im gymnasialen Unterricht fragen.
Das Seminar richtet sich vorrangig an Lehramtsstudierende.

Organisationsform

Das Seminar richtet sich vorrangig an Lehramtsstudierende.
Organisationsform: Präsentationen, gemeinsame Diskussion im Seminar.
Achtung: Anmeldung ausschließlich beim Dozenten.
- für Historiker per E-Mail: klaus.oschema@zegk.uni-heidelberg.de,
- für Germanisten: durch Eintrag in eine Liste.Diese Liste ist seit 18.01.13 leider geschlossen!

Eine Anmeldung über SignUp ist nicht möglich.

Einführende Literatur:

Hans-Werner Goetz (Hg.): Moderne Mediävistik. Stand und Perspektiven der Mittelalterforschung. Darmstadt 1999.
Joachim Heinzle (Hg.): Modernes Mittelalter. Bilder einer populären Epoche. Frankfurt/M. – Leipzig 1994.

Studiengänge und Module

Magister und Lehramt (alt)

Mag und LA (alt) Hauptseminar: Hausarbeit

Lehramt (neu)

B 1: Aufbaumodul: Hauptseminar Mediävistik: 9 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)

Druckansicht