Druckansicht

Einführung
(auch EPG II)
Dr. Matthias Attig

Goethes Liebesdichtung

Mi, 9:15 - 10:45
PB SR 038
Beginn: 16.10.2013

Gegenstand

Im Zentrum der Übung stehen Liebesgedichte aus unterschiedlichen Lebens- und Schaffensperioden Goethes. Ziel ist es, durch intensive Lektüre exemplarischer Texte ein repräsentatives Inventar von motivisch-thematischen Grundzügen sowie von sprachlichen und stilistischen Merkmalen zu erarbeiten. Es sollen dabei auch allgemeine philologische und hermeneutische sowie ästhetische, poetologische und sprachtheoretische Aspekte zur Sprache kommen, die für die Beschäftigung mit Literatur und für das Germanistikstudium grundlegend sind. Die Veranstaltung richtet sich dementsprechend an Studierende in allen Semestern; da sie sich um eine Zusammenführung literatur- und sprachwissenschaftlicher Analyseverfahren bemüht, sind auch Teilnehmer mit einem linguistischen Schwerpunkt willkommen. Ein Arbeitsplan wird in der ersten Sitzung vereinbart; allen Interessenten sei die Anschaffung des ersten Bandes der Hamburger Goethe-Ausgabe (Goethe Werke, Band 1: Gedichte und Epen I. Textkritisch durchgesehen und kommentiert von Erich Trunz. München, mehrere Auflagen) empfohlen.

Organisationsform

Gemeinsame Lektüre, Plenumsgespräche, Referate

Einführende Literatur:


Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.2 Übung (Lektürekurs): 3 LP

Master

1. Linguistik (Ling.)

MA Grundlagenmodul – Forschungswerkstatt/Übung Ling.: Sprache und Erkennen (6 LP)
MA Vertiefungsmodul – Forschungswerkstatt/Übung Ling.: Wissen und Text (6 LP)
MA Kompaktmodul – Forschungswerkstatt/Übung Ling.: Sprache und Erkennen; wahlweise: Wissen und Text (6 LP)

2. Neuere deutsche Literaturwissenschaft (Lit.)

MA Grundlagenmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)
MA Vertiefungsmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte oder Poetologie oder Literaturtheorie oder Editionsphilologie (6 LP)
MA Kompaktmodul – Proseminar/Forschungswerkstatt/Übung Lit.: Literaturgeschichte (vom Humanismus bis zur Gegenwart) (6 LP)

Lehramt (neu)

A 3/a: Vertiefungsmodul: Proseminar Germanistische Sprachwissenschaft: Mittel der Kommunikation/Sprachgeschichte (6 LP)
A 3/c: Lektürekurs: Neuere deutsche Literaturwissenschaft: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)
C 1/a: Ergänzungsmodul: Lektürekurs Sprachwissenschaft: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF / BF + K/M)
C 1/b: Ergänzungsmodul: Lektürekurs Neuere Deutsche Literaturwissenschaft: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF / BF + K/M)

Druckansicht