Druckansicht

Sophie Knapp

Lektüre: Höfischer Roman

Mi, 11:15 - 12:45
PB SR 021
Beginn: 16.10.2013

Gegenstand

Der Lektürekurs dient primär der Übung des Übersetzens aus dem Mittelhochdeutschen, die Interpretation der übersetzten Passagen soll aber auch einen Einblick in den Höfischen Roman bieten. Behandelt werden Textpartien aus Heinrichs von Veldeke ›Eneasroman‹, Hartmanns von Aue ›Erec‹ und ›Iwein‹, Wolframs von Eschenbach ›Parzival‹ und Gottfrieds von Straßburg ›Tristan‹. Mittelhochdeutschkenntnisse im Umfang des Einführungsseminars werden vorausgesetzt.

Organisationsform

Gemeinsame Textlektüre

Literatur:


Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.2 Übung (Lektürekurs): 3 LP

Lehramt (neu)

A 3/b: Lektürekurs: Ältere deutsche Philologie: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF)
C 1/c: Ergänzungsmodul: Lektürekurs Mediävistik: 3 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF / BF + K/M)

Druckansicht