Druckansicht

Vorlesung
Prof. Dr. Jörg Riecke
Prof. Dr. Jörg Riecke

Geschichte der deutschen Sprache 2: Neuhochdeutsch

Di, 11.15 - 12.45
NUni HS01
Beginn: 12.04.2011

Gegenstand

Im zweiten Teil der Vorlesung wird die Geschichte der deutschen Sprache von der frühen Neuzeit (Frühneuhochdeutsch) bis in die Gegenwart nachgezeichnet Sie gibt einen Überblick über die Veränderungen auf der Ebene der Sprach- und Textstruktur. Der Vorlesungsteil setzt den ersten Teil fort, bildet aber eine für sich abgeschlossene Einheit.

Organisationsform

Vorlesung und Plenumsdiskussion

Literatur:

Hans Ulrich Schmid, Einführung in die deutsche Sprachgeschichte, Stuttgart 2009.
Peter von Polenz, Deutsche Sprachgeschichte vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart, 3 Bde. Berlin – New York 2000.

Studiengänge und Module

Bachelor

BA B 2.1/b Vorlesung: 2 LP

Master

1. Linguistik (Ling.)

MA Grundlagenmodul – Vorlesung Ling.: Sprachauffassungen und Perspektivität – diachron und synchron (4 LP)
MA Vertiefungsmodul – Vorlesung Ling.: Perspektiviertheit von Erkennen und Wissen in Texten (4 LP)
MA Kompaktmodul – Vorlesung Ling.: Sprachauffassungen und Perspektivität – diachron und synchron (4 LP)

Lehramt (neu)

C 1/a: Ergänzungsmodul: Vorlesung Sprachwissenschaft: 4 LP (in: HF / HF+K/M / EF+HF) bzw. 2 LP (in: EF + BF)

Druckansicht