Übung
Reents


Exkursionen: Wege in den Kulturbetrieb
BA B4.2
Mag, LA, BA

Do 14.00-16.00
Beginn: 18.10.2007
PB SR 123


Gegenstand:
Das Projektseminar "Wege in den Kulturbetrieb" besteht aus zwei Exkursionen in eine Stätte des Literaturbetriebs und zwei diese vorbereitenden Sitzungen in Heidelberg. Vorbesprechung am 18.10.2007. - Literaturkritik im Fernsehen am Beispiel von "Literatur im Foyer" Vorbereitende Sitzung: Vorbesprechung von Literatur im Foyer, kurze Analyse der dort zu besprechenden Titel aus der aktuellen Gegenwartsliteratur. Block: Exkursion nach Mainz zum ZDF zur Produktion der Literatursendung "Literatur im Foyer" mit dem Martin Lüdke (SWR), ausgewählten Schriftstellern und Literaturkritikern. - Deutsches Literaturarchiv in Marbach Vorbereitende Sitzung: Aufgabe eines Literaturarchivs, Geschichte und Hintergründe des Deutschen Literaturarchivs in Marbach. Block: Exkursion ins Deutsche Literaturarchiv in Marbach. Führungen durch das Archiv, Besichtigung der Handschriftenabteilung, Besichtigung der aktuellen Ausstellungen im Schiller-Nationalmuseum und im Literaturmuseum der Moderne, Teilnahme an einer Abendveranstaltung (Lesung/Gespräch). Die Termine der vorbereitenden Sitzungen wie auch der Exkursionen werden in der ersten Sitzung am 18.10.2007 bekanntgegeben.

Organisationsform:
Das Projektseminar ist Teil des neuen Studienangebots "Literaturkritik, Literaturvermittlung und Literarische Wertung". Dieses richtet sich an Studierende, die über das in der Germanistik vermittelte Grundlagen- und Fachwissen hinaus, Wege in die sich ihnen bietenden Berufswelt erschließen möchten. Während für den angehenden Lehrerberuf berufsbezogenes Lernen (Fachdidaktik und Pädagogik) und Praxiserfahrung (Schulpraktika, Referendariat) selbstverständlich geworden sind, so besteht durchaus ein Manko an berufsorientiertem Praxisbezug für diejenigen Studierenden, die nicht oder nicht ausschließlich in der Wissenschaft oder in der Schule arbeiten wollen, sondern in dem immer größer werdenden Bereich des so genannten Kultur- oder Literaturbetriebs Fuß fassen möchten.

Voraussetzungen:
BA B 4.1, Semester 3-4;
Mag und LA: keine
Leistungsnachweis:
Mag, LA, BA: keine